Persönlichkeitsarbeit

Was definiert die Persönlichkeitsarbeit im spirituellen Sinn?

 

Jeder Mensch, der in seinem Leben etwas verändern, etwas in die Hand nehmen, etwas von Grund auf verwandeln möchte, braucht seine grundeigene Persönlichkeit.

Die Persönlichkeit ist das kleine innere Kind in uns, aus dem sich das erwachsene Ich herausbilden möchte, um die Inneren mitgenommenen Anlagen nach außen umzusetzen.

Persönlichkeit ist in jedem Angelegt, jedoch durch Erziehung, Familie, Freunde und die Umwelt, wird diese wider die Persönlichkeit geprägt. Durch diese „Um-Formung“ bildet sich eine verzerrte Persönlichkeit und eigene Wahrnehmung, so dass das „falsche Selbst“ – Ego – die Umformung als Real annimmt – ist jedoch eine Illusion.

Diese Art von Persönlichkeit, in der unser Ego die Macht über unser Leben in Händen hält, nennt sich auch Charakter.

Die nachfolgenden Methoden und Fähigkeiten bieten die Möglichkeit und Chance auf die wahre innere Persönlichkeit zu treffen, darauf zurückzugreifen lernen und entwickeln zu lassen.